HEAT ITSM (sxITSM HEAT)

Das Servicedesk ist die Visitenkarte der IT, die Support-Mitarbeiter müssen daher vom IT System optimal unterstützt werden, so dass sie sich auf die effiziente Behebung von Störungen konzentrieren können. Gleichzeitig kann die IT aber auch viele Leistungen dem Kunden im Self-Service zur Verfügung stellen.

HEAT liefert modernste ITSM-Technologie, santix die Erfahrung

HEAT Service Management liefert dem Support-Team eine Technologie für ein State-of-the-Art Service Desk mit Incident und Problem Management. Störungen werden mit dem Tool analysiert, effizient wird Abhilfe geschaffen und der betroffene Service wieder hergestellt.

Die santix ITSM-Einstiegspakete helfen Ihnen dabei, aus HEAT Service Management die optimale Lösung für Ihre IT-Anforderungen zu machen. Sie basieren auf jahrelanger Implementierungs- und Einführungserfahrung von santix mit HEAT Software und anderen ITSM-Produkten.

Mit santix Paketen schnell und einfach in HEAT SM einsteigen

santix quickITSM liefert ein vorkonfiguriertes, out-of-the-Box ablauffähiges einfaches Service Desk- und Incident Management-System mit Knowledge Management und Reportingfunktionen für mittelständische Kunden, die in eine
moderne ITIL-basierte Lösung einsteigen wollen. Während der Installation importieren die santix-Consultants Ihre Benutzerdaten aus dem Benutzer-Directory, belegen Auswahltabellen mit Ihren individuellen Vorgaben und binden Ihr Mailsystem an. Spätere Upgrades und Erweiterungen an der neuen Service Desk-Software sind trotzdem kein
Problem, weil santix diese Anpassungen kompatibel gestaltet hat. Zudem verfügt HEAT Service Management über eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche, mit der die Support-Mitarbeiter selbständig  Konfigurationseinstellungen ändern und neue Funktionen hinzufügen können.

Mit weiterführenden Angeboten mehr Funktionen nutzen

HEAT Service Management ist eine modular erweiterbare Produktfamilie, die auch als Cloud-Lösung verfügbar ist. Eine bereits vorhandene Lösung lässt sich einfach durch Module für die Prozesse Problem-, Change-, Configuration- und Service Level-Management erweitern. Mit seinen Erweiterungsangeboten bietet santix ein noch umfangreicheres Best Practice-Komplettpaket mit Incident, Problem, Request Fulfillment, Service Catalog, Change Management und Basis-CMDB an. Fordern Sie ein spezielles Angebot an, wenn Sie eine individuell nach Ihren Anforderungen
konzipierte und realisierte Lösung benötigen.

Mit santix und HEAT zum Service Katalog

HEAT Service Catalog liefert die Funktionen um ein „Schaufenster“ von Leistungen der IT - aber auch anderer Abteilungen im Unternehmen - darzustellen und sie den relevanten Kundengruppen einfach im Self Service verfügbar zu machen. Zusammen mit einer kundengerechten Definition der Angebotsinhalte erlauben sie signifikante Effizienzsteigerungen und damit Kosteneinsparungen im Unternehmen. Mit seinem speziellen Servicekatalog-Angebot unterstützt santix Kunden bei der Identifizierung, Definition und Entwicklung von Service-Angeboten im HEAT Service Catalog Portal.

Downloads

© 2012-2016   santix AG    Schwanthalerstraße 10     80336 München     info(@)santix.de